Wer wir sind und was uns verbindet Der Name der Künstlergruppe DOK7 ist abgeleitet aus den Anfangsbuchstaben der Standorte, an denen die 7 KünstlerInnen leben und arbeiten Düren, Oberberg und Köln. DOK7 vertritt ein breites Spektrum an Kunststilen, wie abstrakte, figürliche und experimentelle Malerei, Fotografie und Bildhauerei. Die KünstlerInnen von DOK7 sehen sich in der Gruppe nicht nur als Kunstschaffende, sondern auch als deren Betrachter. Regelmäßiges Zusammentreffen, Meinungsaustausch, Werkbetrachtungen, kritisches Diskutieren und gemeinsames Arbeiten sind die Grundlagen ihres Zusammenschlusses. Einmal jährlich arbeitet DOK7 an einem gemeinsamen Thema und präsentiert ihre Werke der Öffentlichkeit. Große Resonanz fand ihre erste gemeinsame Ausstellung im Juni 2016 unter dem Titel “DOK7”auf dem Katharinenhof des Kabarettisten Konrad Beikircher.
Malerei  Bildhauerei  Fotografie
Jürgen Taeter Hans Bulla Werner Kramer Riccarda Menger Barbara Niesen Heike Peppler Bernard Bieling